Verhaltenstherapie

Sie sind sich nicht sicher, ob oder welches Tier Sie bei sich aufnehmen wollen? Ob Rassehund oder Mischling, ob Kurzhaar- oder Langhaarkatze, ein oder zwei Tiere? Wenden Sie sich an uns – wir beraten Sie gerne!<br In der Früherziehung ihres Hundes können Sie spätere Probleme vermeiden. Wir helfen Ihnen gerne dabei und sind stets bemüht Welpenspielstunden zu organisieren.
Sie haben bereits Schwierigkeiten mit dem Verhalten Ihres Hundes oder Ihrer Katze? Aggressionen, Ängste, Markierverhalten und andere Verhaltensweisen werden oft zu gravierenden Problemen in der Mensch – Tier – Beziehung. In der Verhaltenstherapie wird die Ursache des Problems erforscht und je nach Art des “Zusammenspiels” zwischen Besitzer und Tier werden die einzelnen Behandlungsschritte festgelegt. Selten sind umfassende Veränderungen oder auch der Einsatz von Medikamenten notwendig, um wieder eine harmonische Mensch Tier – Beziehung herzustellen. Doch meist reicht es, einige Kleinigkeiten im Umgang mit dem Tier zu ändern.

Möchten Sie mehr Informationen über die Verhaltenstherapie?
Dann rufen Sie uns an unter:
Tel.: 03143 / 20500
Mobil: 0664 / 35 19 976